Ausstellung: Bewegung
zum Bild in Originalgröße [411 KB]
Seite 7 von 13
zurückvor
Das gegenwertige Büchlein wird genandt SPLENDOR SOLIS oder Sonnenglantz: teilet sich in siben Tractat durch welche beschriben wird die künstliche wirckunge des verborgenen Steins der Alten Weissen; wiewol alles, so die Natur erfordert, clärlich zu vollbringen, das gantze Werck in denen begriffen wird und mit sampt allen Mitteln der zugelegten ding: Noch dann ist sich keinem dorauff zu versehen, die Heimligkeit der Edelen Kunst aus Aigenem verstande zu ergreiffen
Faksimile-Ausgabe der Handschrift der Berliner Staatsbibliothek (codex germ. fol. 42). Wiesbaden: Optimum, 1972. 70 ungez. Bl.: Ill.
Signatur: a 14968
Es macht die Hitze ein Jeglich ding, das Schwartz ist, weiß, Und ein Jedes Weiß ding Roht“: die Transmutation der Stoffe in der alchemistischen Phiole, dargestellt in einem ihrer Stadien auf dem Weg zum Elixier als einander verschlingende Vögel in den Farben ihrer Grundsubstanzen (16. Jh.).